Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik_Beitragsbilder_low_1
Teilen Drucken

Elektroniker*in Gebäudesystemintegration

Du bist nicht der analoge, sondern mehr der digitale Typ?

Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik_Beitragsbilder_low_1

Berufliche Tätigkeitsfelder

Du arbeitest auf Baustellen als qualifizierter Ansprechpartner in allen Fragen der Planung und Projektierung neuer digitaler Anlagen.

Deine Tätigkeitsfelder sind:

  • Integration von Komponenten und Funktionen für Smart Home- und Energiemanagementsysteme
  • Durchführung der technischen Planung und Integration gebäudetechnischer Anlagen und Systeme
  • Programmierung, Einrichtung und Testung von Gebäudetechnik-Software
  • Montage und Installation elektrischer Anlagen und Geräte
  • Wartung, Instandhaltung und Optimierung gebäudetechnischer Anlagen und Systeme

Die Ausbildung ist eine duale Ausbildung in einem Betrieb und in der Berufsschule. Sie beschäftigt sich mit den Anforderungen an die Digitalisierung. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Top 3 Fähigkeiten, die auf dich zutreffen sollten:

  • du interessierst dich für Elektronik
  • du kannst planen und logisch denken
  • du arbeitest gerne an unterschiedlichen Orten

Elektronikerin für Betriebstechnik_Contentbilder_low_1

Offene Stellen

Mit dem Laden des Jobwidgets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Jobstimme.
Mehr erfahren

Jobwidget laden

Gesamter Blog

Du suchst nach Inspiration? Entdecke in unserem Blogbereich Erfahrungsberichte und spannende Stories rund um die Themen Ausbildung, Schule, Gap Year & Co. Wir geben dir Tipps & Hilfestellungen zu deinem Start ins Berufsleben.

Offene Stellen

Du weißt schon, welchen Beruf du ausüben möchtest hast aber noch keinen Ausbildungsplatz oder Job gefunden? Schau hier nach den aktuell offenen Stellen und bewirb dich bei einem unserer Top-Arbeitgeber*innen in der Region.

Alle Berufe

In unserer Übersicht findest du ganz viele Berufsbilder, hole dir Inspiration und schau wie viele Möglichkeiten du hast.

Aktuelle Blogbeiträge

Bildungsmesse Heilbronn: Starte hier deine Zukunft!

Die Bildungsmesse in Heilbronn ist die Messe für Ausbildung, Studium und Beruf in der Region Heilbronn-Franken. Unternehmen aus der Region sowie Schulen, Behörden und weitere Bildungsinstitutionen präsentieren sich am 16. & 17. Juni in Heilbronn.

Sprachen lernen – am besten mit allen Sinnen

Bloßes Vokabellernen nach Listenreihenfolge ist wenig erfolgsversprechend. Studien haben ergeben: Je mehr der fünf Sinne man beim Lernen anspricht, umso höher ist der Erfolg beim Erwerb einer Fremdsprache.

Schulfächer als Orientierung bei der Berufswahl

Was nur werden? Diese Frage dürften sich viele künftige Schulabsolventen stellen. Ein Blick auf die Lieblingsfächer in der Schule kann helfen.